≡ Menu

TradeRush Test & Vergleich

TradeRush Test

TradeRush Test

Das Handeln mit Binären Optionen wird zusehends populärer und beliebter, so dass es nicht weiter verwundert, dass immer neue Anbieter auf der Bildfläche erscheinen. TradeRush ist dabei definitiv einer der besten Broker unter diesen neuen Anbietern. Gegründet wurde TradeRush im Jahr 2011, aber bereits jetzt schenken viele Trader diesem Broker ihr Vertrauen und Monat für Monat kommen zahlreiche neue Kunden hinzu.

Der Erfolg von TradeRush liegt vor allem an der guten Auswahl handelbarer Assets, den umfangreichen Handelsarten, den guten Renditemöglichkeiten und nicht zuletzt an dem attraktiven Bonus, den Neukunden bei der ersten Einzahlung in Anspruch nehmen können.

Weitere Einzelheiten zu diesem Broker hält der nun folgende TradeRush Test für Sie bereit.

Zur Webseite Konto eröffnen !

TradeRush Screenshots:

TradeRush Broker Test

Klicken zum Vergößern

TradeRush Binäre Optionen

Klicken zum Vergößern

Handeln mit TradeRush

Klicken zum Vergößern

Kontoeröffnung und TradeRush Bonus

TradeRush BonusTradeRush ist ein Anbieter, der sich nicht nur für Profis eignet, sondern vor allem für Einsteiger, die sich erst langsam an den Handel mit binären Optionen herantasten wollen. Dies macht sich bereits bei der Kontoeröffnung bemerkbar. Ein Handelskonto ist nämlich bei TradeRush bereits ab einer Einzahlung von lediglich 200€ erhältlich. Vor der Einzahlung bietet es sich dabei an den deutschsprachigen Support von zu kontaktieren, da unserer Erfahrung nach Boni in Höhe von bis zu 50% erhältlich sind.

Neben diesem Bonus erhalten Neukunden bei TradeRush ein kostenloses E-Book, dass besonders den Einsteigern die wichtigsten Punkte rund um den Handel mit binären Optionen erklärt, so dass man zügig seine ersten Trades abschließen kann.

Der Handel mit binären Optionen bei TradeRush

TradeRush HandelDie Handelsplattform von TradeRush ist komplett webbasiert, so dass man sich keine Software downloaden und auf dem eigenen Rechner installieren muss.

Loggt man sich zum ersten Mal bei TradeRush ein, so springt einem zunächst einmal das wirkliche gelungene Design ins Auge – ein Punkt, dem leider auch heute noch einige Anbieter nicht die nötige Aufmerksamkeit schenken.

Ein weiterer Punkt, den TradeRush verbuchen kann sind die integrierten Nachrichten-Meldungen. Diese zeichnen sich vor allem durch ihre Aktualität aus, so dass man die Entwicklungen der Märkte stets gut im Auge behalten kann. Zusätzliche Marktanalysen, die einmal im Monat erscheinen, runden dieses Angebot weiter ab.

Leider ist zur Zeit die Handelsplattform lediglich in Englisch, Französisch und Chinesisch verfügbar – eine deutsche Version soll aber nach Aussagen von TradeRush in den nächsten Wochen folgen.

Gehandelt werden können bei TradeRush in der Regel um die 60 Handelsgüter, wobei vor allem die Auswahl an Aktien und Indizes kaum Wünsche offen lässt. Zum Zeitpunkt dieses Erfahrungsberichtes standen insgesamt 18 Aktien, 20 Indizes, 8 Rohstoffe und 13 Währungspaare zur Auswahl.

Die Mindestsumme pro Trade liegt bei lediglich 10€, wodurch TradeRush gerade auch für Anfänger interessant ist, die zunächst mit niedrigeren Summen hantieren wollen. Die Laufzeiten der Traden liegen dabei zwischen 60 sec und Ende des Monats.

Die maximale Rendite beträgt dabei bis zu 85%, bei einer Verlustabsicherung von maximal 10%. Mit diesen Werten gehört TradeRush ganz klar zu den attraktivsten Brokern für Binäre Optionen.

Aber das ist noch nicht alles, was dieser neue Anbieter seinen Tradern zu bieten hat. TradeRush punktet nämlich auch bei den Handelsarten und den zusätzlichen Features, die sich ideal dazu eignen effektives Risikomanagement zu betreiben.

Handeslarten bei TradeRush

Insgesamt stehen bei TradeRush mit Call/Put, One Touch, dem Options Builder und 60 Seconds vier interessante Handelsarten zur Verfügung. Zudem hat man mit Double Up und Roll Over zwei nützliche Zusatzfeatures zur Hand, mit denen man seine Gewinne steigern und effektives Risikomanagement betreiben kann.

Call / Put
Call/Put ist dabei die Bezeichnung für den herkömmlichen Handel mit Binären Optionen. Der Trader legt sich dabei fest, ob der Kurs eines bestimmten Assets zum Ende einer Laufzeit höher oder niedriger notiert als der Ausgangskurs. Wie zuvor erwähnt, sind hierbei Renditen von bis zu 85% möglich, bei einer Verlustabsicherung bzw. Rückzahlung von bis zu 10%, falls ein Handel einmal negativ abschließen sollte.
One Touch
Bei One Touch legt sich der Trader fest, ob das gehandelte Wirtschaftsgut einen festgelegten Zielkurs erreichen wird. Zwar sind diese Zielkurse meistens relativ hoch angesetzt, im Erfolgsfall sind aber hier Renditen von bis zu 500% im Rahmen des Möglichen. Somit bietet sich One Touch zum Beispiel stets an, wenn Wirtschaftsberichte veröffentlicht werden und große Kursschwankungen vorhersehbar sind.
60 Seconds
60 Seconds ist zur Zeit eine der beliebtesten Handelsarten überhaupt, was sich vor allem durch die Dynamik erklärt und die guten Gewinne, die man hier in kurzer Zeit erzielen kann. Wie der Name dabei schon deutlich macht, beträgt die Laufzeit eines Trades dabei lediglich 60 Sekunden.
Options Builder
Bei der Handelsart Options Builder hat der Trader die volle Kontrolle über das Rendite- und Risikoniveaus seines Trades. Man kann zum Beispiel eine höhere Rendite festlegen, bei einer geringerer Verlustabsicherung – oder eine höhere Verlustabsicherung bei geringerer Rendite. Somit kann man ideal auf die Verhältnisse am reagieren und aktives Risikomanagement betreiben.

Mit dem zusätzlichen Feature Roll Over steht dem Trader ein weiteres nützliches Instrument zum Risikomanagement zur Verfügung. Hierbei hat der Trader die Möglichkeit die Laufzeit einer Option zu verlängern, um so den Handel positiv abzuschließen. Mit dem Feature Double Up hat man hingegen die Möglichkeit seine Gewinne zu verdoppeln.

Fazit: TradeRush Test

TradeRush TestInsgesamt ist TradeRush ein Broker, der sich vor allem für Einsteiger anbietet, die sich langsam an den Handel mit binären Optionen herantasten wollen. Zum einen ist die Mindesteinzahlung für ein Handelskonto hier mit 200€ deutlich geringer als bei vielen anderen Anbietern, zum anderen liegt die Mindestsumme pro Trade bei lediglich 10€.

Zudem stehen bei TradeRush attraktive Handelsarten und gute Zusatzfeatures zur Verfügung, mit denen man aktives Risikomanagement betreiben kann. Gerade durch die Kombination aus Option Builder und Roll Over sollten selbst Anfänger in der Lage sein stetig Profite einzufahren.

Alles in allem ist TradeRush einer der besten Newcomer unter der zahlreichen neuen Brokern für Binäre Optionen und eine Anmeldung auf jeden Fall empfehlenswert.

Zur Webseite Konto eröffnen !

Ihre TraderRush Erfahrungen sind gefragt!

TradeRush ErfahrungenUnser Redaktionsteam von Binäre Optionen Test ist stets darum bemüht, einen möglichst umfassenden und objektiven Broker Test abzuliefern. Von daher sind wir sehr an Ihrer Meinung interessiert und an den Erfahrungen, die Sie mit einem Optionen Broker gemacht haben.

Haben Sie Erfahrungen mit dem Optionen Broker TradeRush gemacht? Dann teilen Sie uns diese bitte mit! Damit auch andere Trader von Ihren TradeRush Erfahrungen profitieren können.

Ihr Binäre Optionen Test Team!