≡ Menu

OptionsClick Test & Vergleich

OptionsClick Test

OptionsClick Test

OptionsClick ist einer der jüngeren Optionen Broker am Markt, der erst seit 2010 besteht, aber bereits jetzt auf ganzer Linie zu überzeugen weiß. Dies liegt vor allem daran, da die Macher von OptionsClick den Markt genau analysiert haben und von daher wissen, was Trader von einem Anbieter erwarten. Bei OptionsClick stimmt einfach das Gesamtpaket aus Rendite, Rückzahlung, handelbaren Gütern und Handelsarten.

Um auf dieses attraktive Gesamtpaket aufmerksam zu machen und die Trader zu überzeugen, hat sich OptionsClick zudem etwas Besonderes einfallen lassen. Nach der Anmeldung kann man bei OptionsClick nämlich einen risikofreien ersten Trade tätigen – ein Angebot, dass sonst kein anderen Optionen Broker seinen neuen Kunden bietet.

Was OptionsClick sonst noch zu bieten hat erfahren Sie in dem nun folgenden OptionsClick Test.

Zur Webseite Konto eröffnen !

OptionsClick Webseite:

OptionsClick Broker Test
Klicken zum Vergößern
OptionsClick Binäre Optionen
Klicken zum Vergößern
Handeln mit OptionsClick
Klicken zum Vergößern

Kontoeröffnung und OptionsClick Bonus

OptionsClick Bonus

Trader erhalten bei OptionsClick ein Standard-Handelskonto ab einer Mindesteinzahlung von 200€. Bei diesem Konto beträgt die maximale Rendite 85%, bei einer Verlustabsicherung von bis zu 15%.

Wie beim Konkurrenten OptionFair kann man aber auch bei OptionsClick durch eine höhere Einzahlung Konten mit besseren Handelskonditionen erhalten. Ab einer Einzahlung von 2.500€ erhält man ein Gold-Konto, bei dem die maximale Rendite 87% beträgt. Ab einer Einzahlung von 5.000€ steht einem das Platin-Konto zur Verfügung, mit einer maximalen Rendite von 89%.

Zusätzlich bekommen Besitzer dieser Konten einen persönlichen Berater zur Seite gestellt und können eine so genannte Insurance Coverage abschließen, mit der man sich gegen allzu hohe Verluste absichern kann. Nicht zuletzt erhalten Besitzer dieser Konten zudem laufend weitere attraktive Bonusangebote, so dass es sich insgesamt unserer Erfahrung durchaus lohnt ein solches Konto in Betracht zu ziehen – zumal die Höhe der Einzahlung auch die Höhe des riskofreien ersten Trades bestimmt, mit dem OptionsClick zur Zeit auf sich aufmerksam macht.

Insgesamt gibt es dabei vier verschiedene Stufen:

  • Zahlt man 500€ ein, erhält man einen riskofreinen Trade im Wert von 100€
  • Zahlt man 1.000€ ein, erhält man einen risikofreien Trade in Höhe von 200€
  • Zahlt man 1.500€ ein, erhält man einen risikofreien Trade in Höhe von 300€
  • Bei einer Einzahlung von 2.000€ erhält man sogar zwei (!) riskofreie Trades im Wert von jeweils 500€

Anmerkung: Um dieses Angebot in Anspruch zu nehmen muss zuvor der Support von OptionsClick kontaktiert werden.

Der Handel mit binären Optionen bei OptionsClick

OptionsClick Handel

OptionsClick greift bei seiner Handelsplattform auf die Software des Herstellers TechFinancials zurück, die beispielsweise auch bei 24option und OptionFair zum Einsatz kommt. Dies Software zeichnet sich zum einen durch sein gelungenes Design aus, vor allem aber durch die Übersichtlichkeit, die es auch Anfängern ermöglicht sich schnell zurechtzufinden. Für Neulinge beim Handel mit den binären Optionen steht zudem ein Trading-Simulator zur Verfügung, durch den man sich mit den verschiedenen Funktionen ohne Risiko vertraut machen kann.

Zum Zeitpunkt unseres Tetsberichtes von OptionsClick konnte man 62 Assets handeln. Diese verteilten sich dabei auf 26 Aktien, 13 Indizes, 6 Rohstoffe und 17 Währungspaare. Die Mindesthandelssumme liegt dabei jeweils bei 10€, die maximale Handelssumme bei 1.000€. Als Laufzeiten für den jeweiligen Handel stehen dabei 15 min, 30 min, Ende Tag und Ende der Woche zur Verfügung.

Handeslarten bei OptionsClick

Insgesamt stehen dem Trader bei OptionsClick mit High/Low, One Touch und Range drei attraktive und vor allem lukrative Handelsarten zur Auswahl.

High / Low
High/Low bezeichnet dabei den klassischen Handel mit Binären Optionen, der oftmals auch Call/Put genannt wird. Hier legt sich der Trader fest, ob der Kurs eines bestimmten Wirtschaftsgute nach Ablauf einer Laufzeit gestiegen oder gefallen ist. Dabei sind mit einem regulären Konto Renditen von bis zu 85% möglich, bei einer Rückzahlung bis zu 15% im Falle eines Verlustes. Neben High/Low steht dem Trader am Wochenende dabei zudem die Variante Above/Below an, bei der Renditen von bis zu 250% möglich sind, wobei selbstverständlich auch das Risiko enstprechend höher ausfällt.
One Touch
Bei der Handelsart One Touch geht es darum zu prognostizieren ob ein bestimmtes Wirtschaftsgut innerhalb einer festgelegten Laufzeit einen bestimmten Kurs erreichen wird oder nicht.
Range
Bei der Handelsart Range legt man sich hingegen fest, ob sich der Kurs eines Wirtschaftsgutes am Ende der Laufzeit innerhalb oder außerhalb einer zuvor festgelegten Zone (Range) liegt.

Bei sämtlichen Handelsarten steht dabei bei OptionsClick eine Zusatzfunktion mit Namen Early Closure zur Verfügung, ein gutes und effektives Tool zum Risikomanagement. Dadurch kann man zum einen seine eventuellen Verluste minimieren oder Profite sichern, bevor die Option ausgelaufen ist.

Fazit: OptionsClick Test

OptionsClick Test

Insgesamt ist OptionsClick einer der wenigen neuen Optionen Broker, der auf ganzer Linie zu überzeugen weiß. Sowohl Anfänger, als auch Profis sollten hier voll auf ihre Kosten kommen. Zwar ist die Menge an handelbaren Assets nicht ganz so vielfältig wie bei anderen Anbietern, dafür stimmt hier aber die Rendite – was schließlich der wichtigste Punkt beim Handel mit binären Optionen ist. Dabei punktet OptionsClick nicht nur mit einer maximalen Rendite von 85%, auch die durchschnittliche Rendite ist hier mit 75 – 78% mehr als beachtlich.

Durch eine höhere Einzahlung kann man diese Rendite zudem nochmals steigern. Gerade im Hinblick auf den risikofreien ersten Trade ist dies eine Überlegung, die man durchaus in Betracht ziehen sollte. Zahlt man etwas zum Beispiel 2.500€ ein, so erhält man ein Platin Konto, bei dem die maximale Rendite 87% beträgt. Zusätzlich erhält man 2 (!) risikofreie erste Trades im Wert von jeweils 500€ – ein Angebot, das sonst kein anderer Optionen Broker seinen Tradern bietet.

Zur Webseite Konto eröffnen !

Ihre OptionsClick Erfahrungen sind gefragt!

optionsclick erfahrungenUnser Redaktionsteam von Binäre Optionen Test ist stets darum bemüht, einen möglichst umfassenden und objektiven Broker Test abzuliefern. Von daher sind wir sehr an Ihrer Meinung interessiert und an den Erfahrungen, die Sie mit einem Optionen Broker gemacht haben.

Haben Sie bereits Erfahrungen mit dem Optionen Broker OptionsClick gemacht? Dann teilen Sie uns diese bitte mit!

Damit auch andere Trader von Ihren OptionsClick Erfahrungen profitieren können.

Ihr Binäre Optionen Test Team!